Immobilien: Inflationsschutz oder Risiko?

Honorarberatung im Dialog mit Dr. Andreas Beck (IVA)

Veranstaltungsdatum: 
26.04.2016 - 18:00 Uhr

Immobilien gelten als Inflationsschutz und weitgehend risikolose Vermögensanlage. Manche betrachten sie gar als Heilmittel, um ihr Vermögen vor Krise zu schützen. Aber ist das wirklich so?
Statt simple Antworten zu geben, möchten wir dem Thema analytisch auf den Grund gehen.

Welche potenziellen Risiken muss ich beachten? Wie konkret ist die Gefahr einer Immobilienblase? Wer beim Immobilienerwerb keine unliebsamen Überraschungen erleben möchte, sollte einige dieser Punkte berücksichtigen.

Wir freuen uns, den Immobilienexperten und Vorstand des Instituts für Vermögensaufbau (IVA) Dr. Andreas Beck als Referenten begrüßen zu dürfen. Gemeinsam mit den Beratern der quirin bank Freiburg wird der Diplom-Mathematiker und Autor zahlreicher Veröffentlichungen die Frage erörtern, wie die demographische Entwicklung, der zukünftige Wohnraumbedarf und die Mobilität sich auf die langfristige Wertstabilität von Wohnimmobilien auswirken. Mit seinem Prognosemodell wird Dr. Beck insbesondere auf die regionale Situation in Freiburg eingehen.

Aufgrund der begrenzten Sitzplatzanzahl melden Sie sich bitte für diese Veranstaltung per E-Mail unter akademie.freiburg@quirinbank.de oder telefonisch unter 0761 / 208 532 -10 an. Der Eintritt ist frei.

Wir freuen uns auf einen interessanten Abend mit Ihnen.
Ihre quirin bank

Dr. Andreas Beck, Vorstand des Instituts für Vermögensaufbau (IVA)
Wann: Dienstag, 26. April 2016
Wo: Humboldtsaal, Humboldtstr. 2 79098 Freiburg
Was: Vortrag, Diskussion, Imbiss
Einlass: 17:30 Uhr
Beginn: 18:00 Uhr