Ensemble Pente Tria

5 Musiker aus 3 Klangkörpern

Veranstaltungsdatum: 
05.06.2016 - 17:00 Uhr

"Pente Tria" – frei übersetzt: "Fünf aus Drei" – nennen sich die fünf Musiker aus drei Spitzenensembles der Stadt Freiburg: dem Freiburger Barockorchester, dem Ensemble Recherche und dem SWR-Sinfonieorchester Baden-Baden und Freiburg. Die fünf Musiker spielen das Quintett für Klarinette und Streichquartett in A (KV 581) von Wolfgang Amadeus Mozart, das "Herbst-Lied" von Toshio Hosokawa und das Klarinettenquintett (Opus 115) von Johannes Brahms.

W. A. Mozart
Quintett für Klarinette und Streichquartett A – Dur
Allegro - Larghetto - Menuetto (Trio 1 - Trio 2) - Tema con Variazioni, Allegretto

Toshio Hosokawa
" Herbstlied" für Klarinette und Streichquartett

Johannes Brahms
Quintett für Klarinette, 2 Violinen, Viola und Violoncello in h - moll opus 115
Allegro - Adagio - Andantino - Presto non assai, ma con sentimento - Con moto

 

Normalpreis 25,00€, ermäßigt 15€